Leistungen

„Beraten kann auch abraten bedeuten. Für manch einen ist es zum Beispiel besser, auch mal auf einen Steuervorteil zu verzichten. Weil wir unsere Mandanten kennen und schätzen, ein Gespür für ihre Persönlichkeit haben und ihre Lebensumstände, empfehlen wir als Steuerexperten auch mal gegen alle Standards und Erwartungen. Oder wir schlagen beispielsweise aus tiefster Überzeugung einen Schritt vor, der sich erst nach Jahren auswirken wird. Mit anderen Worten: Wir können auch unbequem sein – vor allem uns selbst gegenüber.“